Entdecken Sie den Mehrwert einer nachhaltigen Unternehmensführung. Weiterlesen

PEFC-Zertifizierung

Das PEFC-Programm, kurz für „Programme for the Endorsement of Forest Certification“ ist das weltweit größte Label für nachhaltige Waldbewirtschaftung. PEFC setzt sich für den Schutz und die Erhaltung der Wälder ein, indem es bestehende nachhaltige Waldbewirtschaftungssysteme anerkennt. Unternehmen in der Lieferkette können mit einem sogenannten „Chain-of-Custody-Zertifikat“ nachweisen, dass ihre PEFC-zertifizierten Produkte dazu beitragen. Wollen auch Sie Ihren Kunden demonstrieren, dass Sie sich für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung einsetzen? Dann entscheiden Sie sich für eine PEFC-Zertifizierung.

Mit einem PEFC-Zertifikat wird Ihr Unternehmen Teil der Chain of Custody. Alle Unternehmen entlang der gesamten Lieferkette vom Wald bis hin zum Endverbraucher gewährleisten die Rückverfolgbarkeit der PEFC-zertifizierten Produkte. Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden entsprechend garantieren, dass Ihre zertifizierten Holz- und Papierprodukte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen.

Eine wachsende Zahl von Unternehmen in der Lieferkette ist PEFC-zertifiziert. Dabei handelt es sich um Unternehmen entlang der gesamten Kette aus den verschiedensten Bereichen, darunter die holz- und papierverarbeitende Industrie, Importeure, Großhändler, Einzelhändler, der Bausektor und die grafische Industrie.

Es gibt drei mögliche Arten der PEFC-Zertifizierung: Gruppenzertifizierung, Einzelzertifizierung und Multi-Site-Zertifizierung. Viele Unternehmen können unsere Gruppenzertifizierung in Anspruch nehmen, da sie die entsprechenden Zulassungskriterien erfüllen. Sie fragen sich, welche Form der Zertifizierung am besten zu Ihrem Unternehmen passt? 

PEFC/04-31-2705
FSC® - C130790

FSC®-Zertifizierung

Das Siegel des Forest Stewardship Council® ist eines der bekanntesten internationalen Nachhaltigkeitssiegel für verantwortungsvolle Wald- und Forstwirtschaft. FSC ist weithin anerkannt und wird daher von Auftraggebern oft als verpflichtende Voraussetzung verlangt. FSC wird auch von internationalen Systemen wie BREEAM und LEED anerkannt. Darüber hinaus trägt ein FSC-Zertifikat zur Erfüllung der Anforderungen der europäischen Holzhandelsverordnung (European Union Timber Regulation = EUTR) bei.